Startseite » Privathaushalte » Gebäude

Gebäude

Auf die privaten Haushalte entfallen etwa 33% der THG-Emissionen in Hamm. Der mit Abstand größte Anteil der CO2-Emissionen entfällt davon auf die Wärmeversorgung der Bestandsgebäude. Daher sind die Verbesserung der Energieeffizienz im Gebäudebereich sowie die Umstellung auf eine regenerative Energieversorgung eines der wesentlichen Ziele des Klimaschutzes.

Aber auch Maßnahmen wie das Anlegen von Grünflächen oder einfache Maßnahmen im Haushalt und Alltag der Bürgerinnen und Bürger können einen sinnvollen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Artikel zum Thema Gebäude

Tipps zum Heizkosten sparen

Was kann man angesichts hoher Energiepreise tun, um Heizkosten zu sparen? Mit diesen Tipps können...

KAH informiert! Online-Veranstaltungsreihe der KlimaAgentur Hamm

Die Online-Veranstaltungsreihe – KAH informiert! – ergänzt das Beratungsangebot der KlimaAgentur Hamm. Die Veranstaltungen sind...

Podcast: Bühne frei! – “Kalter Winter in Hamm und Gaskrise”

“Kalter Winter in Hamm und Gaskrise” – das war am 03. September das Thema der...

CO2-Bilanz und Handlungsempfehlungen in Hamm

Der Rat der Stadt Hamm hat 2019 das Ziel „Klimaneutralität bis 2035“ beschlossen. Um die...

Unabhängig von Gas und Öl

Vor dem Hintergrund des Krieges in der Ukraine, knapper werdenden Ressourcen und stark steigenden Energiepreise...